Deutsch-Kolumbianischer Freundeskreis e.V.

DKF-Blog / Laufend Aktuelles zu Kolumbien

In allen Beiträgen vertreten die Autoren ihre persönlichen Meinungen. Für die Richtigkeit der Inhalte sind sie selbst verantwortlich. Der Verein übernimmt keine Haftung.
(Hinweis: Wenn Sie selbst etwas - auf deutsch oder spanisch - zur Situation in Kolumbien mitteilen möchten, senden Sie es bitte per Mail an die Blog-Redaktion. Wir bemühen uns, alle Beiträge zusammengefasst an dieser Stelle zu veröffentlichen. Ein Anspruch darauf besteht aber nicht.)

18.10.2020 Warum die Indígenas nach Bogotá marschieren
In dieser Woche werden etwa 10.000 Indígenas in Bogotá erwartet, die sich auf einem Protestzug (Minga) durch das Land befinden und ein Gespräch mit dem Präsidenten Iván Duque einfordern. Hier lesen Sie den Kommentar von Dr. Frank Semper dazu.

16.10.2020 Mein „Kaffeekolumbianer“ – Ein Räuchermann aus dem Erzgebirge
Rechtsanwalt Gerald Gaßmann, Honorarkonsul der Republik Kolumbien in Stuttgart, und Ehrenmitglied des Deutsch-Kolumbianischen Freundeskreises, entwirft seit vielen Jahren mit viel Kreativität und Einfallsreichtum kleine und große Kunstobjekte, die immer einen Bezug zu Kolumbuen haben. Hier berichtet er über über eine ganz besonders originelle Kreation,die er, sogar in Größe XXL, mit einer Firma aus dem Erzgebirge geschaffen hat.

29.09.2020 Wie konnte das passieren?
Von DKF-Blogger Wolfgang Chr. Goede, Medellín / San Jerónimo (26.09.2020) - zur durch Polizeigewalt ausgelösten Gewaltspirale in Bogotá.

08.09.2020 El Colegio Alemán de Barranquilla y su modelo exitoso en materia de enseñanza virtual
Somos un Colegio Alemán en el Extranjero de Excelencia, sello que fue otorgado por el Gobierno Alemán y la Agencia Central para los Colegios Alemanes en el Extranjero (ZfA) - así se presenta el Colegio mismo en su página web. Queremos agradecer al Sr. Carlos Lindemeyer por este interesante artículo, que muestra el éxito con el que el Colegio de Barranquilla afronta el desafío de la docencia virtual, mientras que en Alemania seguimos teniendo grandes dificultades en este ámbito.

08.09.2020 Die Deutsche Schule in Barranquilla und ihr erfolgreiches virtuelles Unterrichtsmodell
Die Deutsche Schule Barranquilla ist eine von der Regierung der Bundesrepublik Deutschland anerkannte deutsche Exzellenzschule im Ausland und gehört zu einem Netzwerk von rund 140 deutschen Schulen weltweit.
Präsident des Schulvorstands ist Herr Carlos Lindemeyer, selbst ein Absolvent dieser Schule. Die Blog-Redaktion bedankt sich für diesen interessanten Bericht, mit dem Herr Lindemeyer aufzeigt, wie erfolgreich das virtuelle Unterrichtsmodell an dieser Schule wirkt. Das ist umso mehr von Interesse, als wir in Deutschland mit virtuellem Schulunterricht bis heute leider nicht auf große Erfolge blicken können.

 weitere Mitteilungen ...

Frühere Blog-Beiträge

(c) Foto F.Semper
 

 Aktuell

Für unsere Mitglieder:
In der Rubrik "Verein- DKF-Intern" finden Sie eine Information im Nachgang zur Vorstandswahl in Stuttgart

Programmvorschau:
 
DKF-Mitgliederversammlung 2021
vom 03. - 06. Juni 2021 in Hamburg




Heft 112 (Ausgabe August 2020) der Vereinszeitschrift "Kolumbien aktuell" ist erschienen.

 




La Candelaria, Bogotá


Impressum
Datenschutzerklärungen


Nach oben 
Seite Drucken